Kalender

Rückenprävention die Spass macht

Nachweislich werden Haltungs- und Bewegungsgewohnheiten schon im Kindesalter geprägt. Diese beeinflussen erwiesenermassen die Gesunderhaltung des Rückens. Spezifisches Wissen, gezieltes Üben und die ergonomische Gestaltung des Lernplatzes beeinflussen die Qualität der Körperhaltung und sind für die Gesunderhaltung des Rückens essentiell.

Durch die vierteljährlich von erfahrenen PhysiotherapeutInnen und GymnastiklehrerInnen durchgeführten Interventionen in der Primarschule können korrekte Haltungs- und Bewegungsmuster eingeübt und Fehlbelastungen vermieden werden.

Auf spielerische Art vermitteltes Anatomiewissen wird in den Turnlektionen lustvoll vertieft.

 

 

Koordination - Haltung - intelligentes Bewegen

Dies sind unsere Themen, welche wir mit unserem Programm Rücken macht Schule und anderen verschiedenen Angeboten fördern. Wir sind ein kompetenter Partner und Mitglied des Netzwerks "gsund und zwäg i de Schuel" der Departemente "Bildung, Kultur und Sport" und "Gesundheit und Soziales" des Kantons Aargau.

 

Kooperationen:

 

  • Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung & Beratung www.fhnw.ch/ph/weiterbildung
    Weiterbildung für Lehrpersonen im Bereich Ergonomie, Lernen in Bewegung.



Wir danken herzlich unseren Sponsoren:

  •             

Wir sind Mitglied bei: